Tango Argentino 1


Tango Argentino – „Sich fallen lassen"“

Ein Gefühl für die eigene Achse entwickeln. Die Balance des Anderen respektieren. Führen und Geführt-Werden. Gehen und Sich-Gehen-Lassen. Wer sich hingeben will, muss sich selbst haben. Wer führen will, muss spüren, wo er steht. Spielend eine verlässliche Verbindung erarbeiten. Vertrauen lernen. ZugewandtSein und –Bleiben. Aus der Umarmung entwickeln sich die Tanzschritte. Vom Torso zu den Beinen. Eigenes finden, neue Möglichkeiten entdecken. Ausdruck in die Bewegungen bringen. Tango ist ein Dialog. Jede Bewegung ist ein Wort. Innere Bewegung wird zum Tanzschritt. Musik verkörpern, gemeinsam. ... drei Minuten lang.


Spezialkurse
...Paareweise "abtauchen"...

Tango Argentino 1
.....Sinnlichkeit pur....

Jetzt anmelden

Dienstagjederzeit19:00 UhrScarlett/IngridZur Anmeldung
Donnerstagjederzeit20:00 UhrScarlett/IngridZur Anmeldung

Doch lieber einen anderen Kurs wählen? Hier geht es zur Übersicht für Spezial
        Räumlichkeiten
Vermietung
Privatkurse
Privatstunden
ADTV-Gütesiegel
Kontakt
Downloads
Datenschutzerklärung
Impressum / AGBs
Webdesign: Technik Concierge

Ihr Weg zu uns
info@tanzgiesellschaft.de

Tanzen, Tanzschule, Geesthacht, Flatdance, Tanzgiesellschaft